Personelle Veränderung in der CDU-Stadtbezirksratsfraktion 112 (Wabe-Schunter-Beberach)

Michael Nicolai rückt in die CDU-Fraktion nach

Bereits im November ist Michael Nicolai (CDU) aus Querum in den Bezirksrat 112 nachgerückt.

Michael Nicolai ersetzt den wegen Mandatsverlust durch Umzug ausgeschiedenen Lars Einsle (Bienrode).

„Wir haben Michael Nicolai ganz herzlich in unserer Fraktion begrüßt und freuen uns auf die Zusammenarbeit“,  so Fraktionsvorsitzender Thorsten Wendt.

Rodelhügel wird gut angenommen

Der Bau eines Rodelhügels für den Spielplatz an der Oldenburgstraße/Querum war einer meiner Anträge im damaligen Stadtbezirksrat 111 (Wabe-Schunter) in der Ratsperiode 2006 bis 2011. 

Bei diesem für Kinder tollen Winterwetter wird der Hügel sehr gut angenommen wie die „Gebrauchsspuren“ eindeutig zeigen. 

Damals habe ich mich über die schnelle Umsetzung sehr gefreut. 

Hat sich offensichtlich gelohnt.

Thorsten Wendt